Hochzeitsfrisuren und Braut-Make-up 2016 – von natürlich und romantisch bis zu glamourös ist alles erlaubt

Friseurin steckt einer Braut die Frisur

Für den schönsten Tag in ihrem Leben träumt jede Frau von der perfekten Brautfrisur mit passendem Make-up. Die rollenden Friseure sind top informiert über die aktuellen Brautfrisuren 2016 und bringen beim großen Finale vor dem Event eine gut geschulte Kosmetik-Fachkraft für das ultimative Braut-Make-up 2016 gleich mit. Damit die Braut sich stressfrei im vertrauten Umfeld auf ihre Hochzeit vorbereiten kann, kommen die rollenden Friseure nach Terminvereinbarung mit dem kompletten Equipment ins Haus. Ob mit oder ohne Probetermin, entscheidet die Braut. Angehende Bräute finden ausführliche Infos zum Thema „Brautservice“ unter http://www.dierollendenfriseure.de/Brautservice.

Hochsteckfrisur als beliebter Klassiker auch in 2016

Klassiker unter den Brautfrisuren 2016 ist nach wie vor die Hochsteckfrisur. Bräute mit mittellangem bis langem Haar finden unter den angesagten Hochsteckfrisuren 2016 tolle Ideen für eine festliche Frisur passend zum Hochzeitskleid. Auch bei kürzerem Haar ist unter Umständen, falls erwünscht, eine Hochsteckfrisur für die Braut möglich. Die rollenden Friseure beraten, ob sich zum Beispiel mit Hilfsmitteln wie Extensions oder Haarteilen eine solche Frisur verwirklichen lässt. Angesagt sind bei Hochsteckfrisuren 2016 sehr romantische Varianten. Dabei arbeitet der Friseur in einen locker geschlungenen Chignon (ein besonders kunstvoll und feminin gestalteter Haarknoten) frische Feld- und Wiesenblumen oder sogar pures Efeu als Symbol für Treue und Verlässlichkeit ein. Solche Brautfrisuren wirken vor allem zu schlicht gehaltenen mädchenhaften Brautkleidern einfach zauberhaft und romantisch. Da die Lebensdauer echter Blumen und Pflanzen im Haar begrenzt ist, empfiehlt sich solch ein natürlicher Haarschmuck bevorzugt für eine Hochzeit im kleineren Rahmen oder für das Standsamt.

Blüten und Perlen für eine romantische Brautfrisur
Frau mit chignon

Wunderschöne Frau mit chignon

Alternativ bieten die rollenden Friseure die Einarbeitung künstlicher Blüten in den verschiedensten Varianten und Designs sowie Größen und Farben in die Brautfriseur an. Angesagt sind aktuell verspielte Brautfrisuren 2016 mit zarten Blüten und Perlen an Klammern, Curlies sowie Seitensteckern im hochgesteckten, als Chignon, Zopf oder Banane gestalteten Haar. Ein Brautschleier trägt die moderne Braut dabei nicht mehr zwingend wie bei einer Hochzeit in früheren Zeiten, die Entscheidung für oder gegen den Schleier als Braut-Accessoire ist eine sehr persönliche. Als das passende Braut-Make-up 2016 zu romantischen Frisuren empfehlen die angesagten Make-up-Artists zum Beispiel auf Brautmessen einen sehr natürlichen, dezenten Look in zarten Pastelltönen bis hin zum wie ungeschminkt wirkenden Nude-Look. Je natürlicher das Braut-Make-up wirken soll, umso geschickter und professioneller muss es aufgetragen werden. Die Make-up-Stylisten in den Teams unserer rollenden Friseure sorgen als ausgebildete Profis für einen natürlich und anmutig wirkenden Look. Gezaubert wird ein garantiert perfekt sitzendes Make-up passend zu Brautfrisur, Hochzeitskleid und Typ der Braut. Dabei erhält die Braut beim Termin oder bereits bei den Probeterminen Tipps für das Auffrischen und Nacharbeiten des Make-ups im Verlauf einer langen und anstrengenden Hochzeitsfeier.

Frisur und Make-up wie in den Goldenen Zwanzigern

Frauenportrait im Retro-Look im Stil der 1920er Jahre

Frauenportrait im Retro-Look im Stil der 1920er Jahre

Neben Hochsteckfrisuren 2016 mit echten oder künstlichen Blüten für den Romantik-Look sind bei den aktuellen Brautfrisuren die extravaganten Goldenen Zwanziger Jahre wieder da. Auftritte wie zu Zeit der Stummfilmstars in Hollywood liegen im Trend und machen aus der selbstbewussten Braut eine glamouröse Diva mit Star-Qualität. Damit der Gang zum Altar zum Schreiten wie über den roten Teppich wird, sorgen üppig vergoldete Blätter, Stirnbänder und funkelnde Diademe für einen Hauch Hollywood-Glamour. Das passende Braut-Make-up zu diesem neuen Trend für Bräute darf gerne ein wenig dramatisch mit viel Kajal um die Augen und knallrotem Kussmund sein.

Komplett-Angebote der rollenden Friseure für die Hochzeit

Je nach Budget, Zeitplanung und persönlichen Wünschen der Braut bieten die rollenden Friseure drei verschiedene Pakete für den individuellen Brautservice an: Luxus Styling mit zwei Probeterminen, Komfort Styling mit einem Probetermin jeweils plus Hochzeitstermin sowie Last Minute Styling für eilige Bräute mit einem Termin direkt vor der Hochzeit. Die rollenden Friseure nehmen Terminanfragen für Brautfrisuren inklusive Braut-Make-up 2016 gerne entgegen!

www.dierollendenfriseure.de/Brautservice

Share

Wefting – eine hautverträgliche Bio-Haarverlängerung ohne Chemie

Langes, volles und natürlich glänzendes Haar ist der Traum vieler Frauen. Wenn die Natur etwas sparsam mit der Haarpracht umgegangen ist, lässt sich mit Extensions geschickt und optisch ansprechend nachhelfen. Auch bei einer kunstvoll und professionell gestalteten Hochzeitsfrisur sorgt eine Haarverlängerung für einen besonders stylischen Look mit Wow-Effekt. Die rollenden Friseure haben in ihrem Angebot individuelle und lange haltende Haarverlängerungen mit modernen, Haare und Umwelt schonenden Methoden wie Wefting und Weaving. Beim Wefting werden statt einzelner Strähnen komplette Tressen aus Echthaar mit einer besonders sanften mechanischen Methode am Eigenhaar befestigt. Die Fachkräfte, die diese Methode einer schonenden Haarverlängerung auf Bio-Basis professionell durchführen, haben sich zuvor intensiv vom Anbieter SIB Hair schulen lassen. Selbstverständlich stehen eine umfassende Haaranalyse sowie fachkundige Beratung vor jeder Haarverlängerung, und alternativ zu dem neuen Wefting-Verfahren bieten wir unseren Kundinnen eine klassische Methode mit einzelnen Strähnen der Marke Great Length. Da wir jede Haarverlängerung auf das Haar und die Wünsche unserer Kundinnen abstimmen, empfehlen wir im Rahmen einer intensiven individuellen Beratung im Einzelfall klassische Haarverlängerung oder die neuartige Wefting-Methode. Nähere Infos zu dieser chemiefreien und völlig natürlich wirkenden Art der Haarverlängerung gibt es bei www.dierollendenfriseure.de/wefting/

 

Haarverlängerung in natürlicher Flecht-Technik ohne Clips oder Chemie – Wefting

Anders als bei einer herkömmlichen Haarverlängerung mit Einzelsträhnen arbeiten wir bei der neuartigen Methode des haarschonenden Wefting immer ganze Tressen in das Eigenhaar ein. Dabei handelt es sich um in Bündeln zusammengefasste Strähnen von Echthaar, die auf ein Band genäht sind und im Ganzen in das Eigenhaar eingearbeitet werden. Diese Methode hat im Ergebnis eine besonders natürlich und dicht wirkende Fülle. Eine Wefting-Haarverlängerung lässt sich mit Clips, Kleber oder mit Hilfe einer natürlichen Flecht-Technik verwirklichen. Mit Clips aus Metall befestigte Extensions halten leider nicht länger als wenige Stunden, und die Klebe-Methode ist für viele Kundinnen wegen der chemischen Zusätze problematisch. Wir haben uns daher für die Haar und Kopfhaut schonende, umweltfreundliche sowie vollkommen chemiefreie Wefting-Methode in garantierter Bio-Qualität entschieden. Grundlage dieser sehr natürlich wirkenden Haarverlängerung ist eine Art eng an die Kopfhaut geflochtener Zopf aus dem Eigenhaar. Anschließend lassen sich die Extensions mit einem speziellen, natürlichen Garn an den Zopf nähen, wobei eine als „Cornrow“ bezeichnete feine Reihe entsteht. Das Endergebnis wird auch als Weaving bezeichnet, eine Art Verweben des Haars völlig frei von Clips oder Kleber. Grundsätzlich ist die Web-Methode bei jedem Echthaar in flechtbarer Länge möglich, über die Anzahl des einzuarbeitenden Tressen-Materials in mehreren Partien untereinander entscheiden Struktur und Dicke des Eigenhaars sowie das gewünschte Ergebnis.

Wefting, Hochwertiges, dichtes und natürlich glänzendes Tempelhaar aus Indien

Bei einer herkömmlichen Haarverlängerung werden Extensions aus Echthaar oder Kunsthaar verarbeitet. Bei der Weaving-Methode mit Produkten von SIB Hair besteht das Tressen-Material ausschließlich aus besonders gesund und kräftig wirkendem sowie natürlich glänzendem Echthaar aus Indien. Zur Verwendung kommt dabei das Haar indischer Pilger, das in hinduistischen Tempeln als Opfergabe freiwillig hinterlassen wurde. Dieses sogenannte Tempelhaar gilt als besonders hochwertig und wird zu besonders edlen und lange haltbaren Extensions verarbeitet . Da die Haarstruktur indischer Spender derjenigen von Europäern sehr ähnlich ist, lässt sich das Tempelhaar besonders gut für eine Haarverlängerung bei europäischen Kundinnen einsetzen. Um eine individuelle Anpassung an die gewünschte Haarfarbe zu ermöglichen, sind die Tressen in sämtlichen gängigen Modefarben einschließlich verschiedener Varianten von Strähnchen erhältlich. Da die indischen Haare von Natur aus leicht gewellt sind, ist sowohl eine glatte als auch eine lockige Haarverlängerung möglich. Die SIB WEFTS sind mit einer speziellen Dreiecksnaht für vier verschiedene Haarlängen angelegt. Daher sind die kreativen Spielräume nach dem Wunsch und abhängig von der Haarbeschaffenheit der Kundin überdurchschnittlich groß. Ein WEFT-Paket hat ein Gewicht von 100 bis 110 Gramm und reicht in der Regel für eine komplette Haarverlängerung.

Schnelle Einarbeitung und lange Haltbarkeit bei sorgfältiger Pflege mit Wefting möglich

Unangemessen viel Zeit muss die Kundin nicht einplanen, wenn sie eine Haarverlängerung nach dem Wefting-System durch die rollenden Friseure wünscht. Die gut geschulten und handwerklich geschickten Haar-Experten brauchen bei dieser Methode zwischen 30 und 40 Minuten, bis das Ergebnis perfekt ist. Bei anderen Methoden einer Haarverlängerung kann die Einarbeitung der Strähnen wesentlich länger dauern. Überdurchschnittlich und zuverlässig gut ist bei dieser Methode zudem die Haltbarkeit der Extensions. Je nach Beschaffenheit des Eigenhaars und der Schnelligkeit des Haarwuchses dauert es bis zur nächsten Aufarbeitung 7 bis 9 Wochen. Neben einer Verlängerung ist bei Bedarf auch eine Verdichtung möglich, in einem solchen Fall wird einfach mehr Tressen-Material in das Eigenhaar eingenäht. Übrigens müssen die Extensions nicht in jedem Fall bei einem neuen Hochsetzen komplett ausgetauscht werden: Bei sorgfältiger Pflege mit guten Produkten lässt sich das Material mehrfach erneut in das Eigenhaar setzen. Die rollenden Friseure beraten ausführlich sowie fachkundig und geben wertvolle Tipps für die richtige Pflege der Haarverlängerung zu Hause.

Auch bei empfindlicher Kopfhaut, Allergien und Schwangerschaft ist Wefting unbedenklich

Wer bei einer Haarverlängerung auf professionelles sowie gut geschultes Handwerk anstatt auf Chemie, Kleber und Metall setzt, der ist mit der neuartigen Wefting-Methode bestens beraten. Daher ist die Einarbeitung solcher schonender und natürlicher Extensions auch bei empfindlicher Kopfhaut, Neigung zu Allergien bei bestimmten Chemikalien und Metallen sowie in der Schwangerschaft unbedenklich. Die rollenden Friseure beraten gerne über einen Termin für eine Bio-Haarverlängerung ohne Chemie und Metall!

 

Share

Businessplan für mobile Friseure – Eine kurze Anleitung

Was muss ein Businessplan für mobile Friseure beinhalten?

Businessplan mobiler Friseur

Businessplan mobiler Friseur

Wenn Sie sich selbständig machen wollen, ist die Erstellung eines sogenannten „Businessplans“ meist unvermeidbar. Sowohl Banken als auch staatliche Förderstellen wie die Agentur für Arbeit verlangen eine dezidierte Darstellung Ihres Geschäftsvorhabens, wenn sie Sie bei der Existenzgründung unterstützen sollen. Sie profitieren aber auch selbst von dieser Maßnahme. Bei der Erstellung des Plans finden Sie heraus, ob Sie alle relevanten Faktoren berücksichtigt haben oder bei Ihrem Weg in die Selbständigkeit noch wichtige Punkte offen sind.

Aber was muss ein Geschäftsplan, speziell ein „Businessplan mobiler Friseur“ nun beinhalten? Nachfolgend werden kurz die Elemente skizziert, die Ihr Plan wenigstens abdecken sollte.

1. Die Geschäftsidee – mobiler Friseur

Ein Businessplan beginnt mit der Vorstellung der Geschäftsidee. Was genau planen Sie? Auf welche Zielgruppe sind Ihre Aktivitäten zugeschnitten und welche Leistungen wollen Sie erbringen. Als „rollende“ Friseurin oder „rollender“ Friseur können Sie Ihre Kundschaft zu Hause besuchen oder einen mobilen Friseursalon in wechselnden Einkaufszentren oder auf dem Parkplatz großer Industrieunternehmen aufbauen. Sie können auch von einem Wohnmobil oder einem Fahrzeuganhänger aus arbeiten oder einen Expresshaarschnitt in der Mittagspause im Büro anbieten. Aus dem Businessplan muss hervorgehen, wie Sie Ihre Tätigkeit gestalten wollen. Außerdem muss die Zielgruppe benannt werden. Wollen Sie das gesamte Leistungsspektrum des Friseurhandwerks abdecken oder nur bestimmte Leistungen, zum Beispiel Haarschnitte für Herren und Kinder, anbieten?

2. Markteinschätzung und Abgrenzung von der Konkurrenz – mobiler Friseur

Wichtig für einen professionellen Businessplan ist eine umfassende Marktanalyse. Wie viele Friseure pro Einwohner gibt es im Einzugsgebiet bereits? Ist aufgrund der Zahlen und den Preisen, die für Friseurleistungen verlangt werden können, von einem Über-oder Unterangebot auszugehen? Richtet sich das das Angebot der Mitbewerber an dieselbe Zielgruppe oder haben Sie eine Marktlücke entdeckt, die Sie schließen möchten? Gibt es noch gar keinen rollenden Friseur? Wollen Sie sich auf die Leistungserbringung in Krankenhäusern, Altenheimen und Kindertagesstädten konzentrieren? Oder möchten Sie Ihre Leistung speziell für Geschäftsreisende in Hotels anbieten und sind deshalb auch bereit, frühmorgens und spätabends Termine zu vereinbaren. Kommen Sie Sonntags nach Hause und bieten gestressten Vielarbeitern ein komplettes Wellnesspaket inklusive Gesichtspflege, Make-up und Entspannungsmassage an? Im Rahmen der Markteinschätzung ist es wichtig darzulegen, für wen Ihre Leistungen bestimmt sind und warum Ihr Angebot besser auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten ist, als das der Mitbewerber.

3. Umsatz- und Liquiditätsplanung eines mobilen Friseurs

Kein Investor, egal ob privat oder öffentlich, wird Ihnen einen Kredit einräumen, wenn sie nicht darlegen können, wie viel Profit sie mit Ihrem Unternehmen erwirtschaften können, wann die Gewinnschwelle erreicht ist und wie Sie für Krisen vorgesorgt haben. Erstellen Sie als erstes eine Liste aller betrieblichen Ausgaben, zum Beispiel für den Firmenwagen, Arbeitsmittel, Fortbildung, Werbung, Versicherungen, Aushilfskräfte. Danach überlegen Sie, wie hoch der kalkulatorische Unternehmerlohn sein muss, um Ihre privaten Lebenshaltungskosten, einschließlich Krankenversicherung und Altersvorsorge, zu decken. Kalkulieren Sie, wie viele Kunden nötig sind, damit der Umsatz wenigstens die fixen Kosten deckt. Prüfen Sie als nächstes, ob das zur Verfügung stehende Kapital ausreicht, Ihre Deckungslücken zu schließen, bis der erforderliche Kundenstamm aufgebaut ist.

4. Persönliche Qualifikation

Welche Qualifikationen haben Sie? Welche Wissenslücken, zum Beispiel bei betriebswirtschaftlichen Themen wie der Buchführung, müssen Sie schließen und wie soll das geschehen? Auch hierauf muss der Businessplan Antworten geben.

5. Rechtliches

Das Friseurhandwerk ist stark reguliert. Insbesondere dann, wenn Sie die Meisterprüfung nicht abgelegt haben, sollten Sie im Businessplan klarstellen, dass Sie alle erforderlichen Genehmigungen eingeholt haben und die geplanten Leistungen legal anbieten.

Einen professionellen „Businessplan mobiler Friseur“ zu erstellen, ist gar nicht so einfach. Falls Sie Hilfe benötigen, unterstützten die rollenden Friseure Sie gerne mit ihrer Expertise, die sich auf zehn Jahre Erfahrung in Deutschland, Österreich und der Schweiz stützt. Und das natürlich nicht nur beim Businessplan, sondern bei allen Aspekten der Existenzgründung.

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen für gründende mobile Friseure: Partnerkonzept, Businessplan für mobile Friseure

 

Share

Ein neues Gesicht bei den Rollenden Friseuren: Claudia Petrosino

Stetig wächst das Team der Rollenden Friseuren, sodass wir nun ein weiteres Mitglied voller Freude begrüßen dürfen: Claudia Petrosino!

Frau Petrosino unterstütz nun das Team in München und lässt sich in einigen Worten kurz vorstellen:

IMG-20150915-WA0009-1 (1)

Seit 15 Jahre schwingt Sie geschickt Schere und Kamm und glänzt zudem seit 2008 auch mit einem Meisterbrief in der Tätigkeit als Friseurin.

Angefangen hat Frau Petrosino klassisch mit der Berufsausbildung als Friseurin. Dabei war es Ihr wichtig, verschiedene Arbeitsstrukturen und Modelle kennenzulernen. Sie wechselte den Blickwinkel, indem Sie vor ihrem Meisterbrief in drei verschiedenen Friseurbetrieben unterschiedliche Arbeitsweisen und Trends erlernte.

Nach Ihrem erfolgreichen Meister-Abschluss nahm sie direkt das Zepter in die Hand und verwirklichte ihren Traum als Meisterin in einem Friseurbetrieb.

Ihre tägliche Motivation ist der Zauber der Veränderung. Sie liebt es, zu sehen, wie sich schnell und einfach Neues schaffen lässt und wie ihre Arbeit das Glück in die Gesichter ihrer Kunden bringt.

Um diesen Zauber zu bewahren, hält sich Claudia Petrosino regelmäßig mit Schulungen und Weiterbildungen von führenden Marken, wie Loreal und La Biosthetique, auf dem Laufenden.

Auch wenn Ihr Weg zu den Rollenden Friseuren ein zufälliger Glücksgriff bei der Internet-Recherche war, ist eins klar festzuhalten:

Claudia Petrosino gehört nun auch zu den modernen Frauen, die den Luxus einer stressfreien und ruhigen heimatlichen Umgebung für sich und ihre Kunden entdeckt hat.

Das Team der Rollenden Friseure freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht ihr und ihren Kunden einen herrlichen Start!

 

 

 

Share

Ein neues Teammitglied der Rollenden Friseure: Sabine Scheilfer

Das Team der Rollenden Friseure freut sich ganz besonders, ein neues Team-Mitglied, die Visagistin und Frisörin Sabine Scheilfer, vorstellen zu dürfen.

Schon seit 1987 schloss sie ihre Ausbildung zur Frisörin ab. 1989 folgte dann der Abschluss zur Kosmetikerin und Visagistin.

Seitdem ist die Kunst des Stylings ihr Lebensweg, den sie voller Energie und Vorfreude jeden Tag aufs Neue beschreitet.

Frau Scheifler war es immer wichtig, durch Fortbildungen und Schulungen ihr Können weiter auszuarbeiten, um damit stets die neuen Trends beherrschen zu können. Unter ihren zahlreichen Fortbildungen befinden sich unter anderem Schulungen zur Naturkosmetikerin, zum Systematischen Coach sowie einer Fortbildung für Trendhaarschnitte und Styling.

Ihr Können und Wissen setzte sie in verschiedenen Bereichen, wie der Typ und Image Beratung und der Naturfrisur mit chemiereduzierten  Haarfarben ein.

Im Jahre 2008 entschied sie sich für die Tätigkeit als Visagistin und Fachkraft für Promotion in Parfümerien und Frisörsalons. Diese Tätigkeit beeinflusste sie maßgebend. Durch ihre freiere Arbeit sammelte Sabine Scheilfer erste Eindrücke in der mobilen Tätigkeit, wodurch sie noch im selben Jahr den Entschluss hin zur mobilen Selbstständigkeit ergriff.

In dieser Form der Berufsausführung fasziniert sie vor allem der spannende Ortswechsel. Somit gleicht kein Tag dem anderen und eine Routine ist schier unmöglich.

Das Team freut sich nun maßlos darauf, ein weiteres grandioses Talent im Kreise der Rollenden Friseure aufnehmen zu können.

Share

Das sagt die Frisur über den Charakter aus

Wie heißt es doch so schön: Die Augen sind das Fester zur Seele?! Nun.. nicht nur! Auch die Wahl der Frisur sagt viel über unsere Persönlichkeit aus.

Der Kurz-Haarschnitt:

Portrait of middle-aged woman with short blond haircut

Im Laufe der letzten Jahre sind die Kurzhaar Frisuren  zum richtigen Trend mutiert. Nicht nur große Stars, wie Rihanna, sondern auch die Nachbarin, Kollegin oder Kassiererin im Lieblings-Shop trägt nun den trendig-kurzen Look.

Sie denken, dass sich meist wilde, mutige, unabhängige Single Frauen  für diesen Look entscheiden? Nicht nur! Auch bei den Muttis von nebenan wird dieser Look immer beliebter. Warum? Ganz einfach: Er ist bequem und leicht zu handhaben. Kein langes Föhnen, keine zeitaufwändiges Glätten. Einmal kurz durchgekämmt und mit Haarspray fixiert, fertig!

Der Bob:

Red Hair. High quality image.

Lange wurde er gemieden, doch nun ist er immer wieder mehr im Trend. Warum? Wahrscheinlich weil er den Zeitgeist der modernen Frau vermittelt. Er zeugt von Neugier und beruflichem Erfolg sowie zeitgleich dem Drang nach Bodenständigkeit. Er ist die Ying-Yang Frisur unter allen Frisuren  und verinnerlicht Modernität und Klassik.

Die Lockenpracht: 

Beauty girl with blonde permed hair. Smiling young woman

Ob ganz „curly“ oder romantisch gewickelt: Locken gibt es in vielen Varianten. Die Damen, die sie nicht von Natur aus haben, wünschen sie sich und helfen mit Helfern, wie Lockenstab & Co. nach. Andere, die sie von Natur aus jeden Tag im Spiegel sehen, verfluchen sie oft. Frauen mit wilder Lockenmähne wird oft cholerisches und arrogantes Verhalten nachgesagt. Doch in den meisten Fällen sind die  Lockenwunder einfach nur selbstbewusste Frohnaturen. Lockenwunder, wie Beyonce, stehen zwar zu Ihren Locken, lieben es jedoch auch mit anderen Frisuren zu experimentieren.

Der Pony:

Closeup woman combing her fringe with comb

 

Nicht nur bei jungen Mädchen  sieht ein Pony bezaubernd aus, auch zahlreiche Frauen jenseits der 20er tragen gerne einen Pony. Sie denken, dahinter stecken kindliche und naive Frauen? Keineswegs!Ein Pony dient als Sicherheit bei schüchternen Frauen. Er schützt sie vor unreiner Haut und bietet einen kleinen Rückzug.

Das lange Haar: 

Das Pendant zur Pony-Frisur sind (meist lange) glatte Haare, die das Gesicht frei legen. Diese Frauen sind selbstsicher und präsentieren sich gern. Sie sind zielstrebig und führen oft einen steilen beruflichen Werdegang. Im Büro tragen Sie beherzt einen straffen Pferdeschwanz, während am Abend die langen Haare das Party-Kleid umschmeicheln. Diese Frauen sind wahre Power-Frauen, die fest im Leben stehen.

Konnten Sie nun raus finden, ob Ihre Frisur zu Ihrem Charakter passt? Wenn nicht, einfach Mut beweisen und etwas Neues probieren! Das Team der Rollenden Friseure stehen Ihnen tatkräftig zur Seite, um Ihre perfekte Charakter-Frisur zu finden!

 

Share

Ein neues Talent unterstützt das Team in Paderborn

2014-01-17 18_09_10

Sabine Heisener ist eine Frau voller Tatendrang und Erfahrung. Das Team der Rollenden Friseure freut sich nun umso mehr Sie als neues Mitglied in Paderborn vorstellen zu dürfen.

1988 schloss Heisener Ihre Ausbildung zur Friseurin im Salon „Menz“ in Göttingen ab. Der Meistertitel ließ nicht lange auf sich warten: 1993 erarbeitete sich die talentierte Friseurin den Meistertitel und eröffnete einen eigenen Salon, in dem sie bis 2004 tätig war. Heisener war stets darauf bedacht, neue Herausforderungen zu finden, sodass Sie zwei Jahre als Außendienstmitarbeiterin bei dem FPE Friseureinkauf tätig war.

Nach Ihrer Elternzeit entwickelte Heisener einen neuen Gedanken:

Ich sehe die Zukunft darin, dass viele Menschen immer weiter in ihrer Zeit eingeschränkt sind.

Somit entdeckte Sie den mobilen Service für sich. Sie erkannte die Vorteile für Ihre Kunden:

Meine Kunden können daraufhin viel besser ihren Tagesablauf planen.

Die gesammelten Erfahrungen während der Elternzeit öffneten auch Ihr die Augen für die Vorteile eines mobilen Services auf Seiten der Kunden sowie Friseuren mit Familie:

Ich hatte nach der Geburt meiner Kinder durch den mobilen Dienst die Möglichkeit gefunden, meinen Beruf weiterhin auszuüben. Außerdem hatte ich mit der freien Zeiteinteilung immer die Möglichkeit, weiter zu arbeiten.

Heisener kennt somit den Spagat zwischen Familie und Karriere nur zu gut. Sie ist nicht nur eine Meisterin Ihres Handwerks, sondern auch eine Meisterin in der Alltagsbewältigung.

Momentan führt die ehemalige Dozentin für Berufsorientierung ein Fernstudium zur Fachpraktikerin für Wellness, Massage und Prävention durch.

Das Multitalent glänzt nicht nur mit langjähriger Erfahrung, sondern auch mit zahlreichen Weiterbildungen in Wimpernextention, Sugering u.v.m.

Die Kunden der Rollenden Friseure können sich mit Sabine Heisener über eine erfahrene Friseurin mit zahlreichen Talenten freuen.

Share

Unsere neue Superkraft: Gabriela Schumacher

IMG_1282

Das Team der Rollenden Friseure ist immer auf der Suche nach neuen Partnern, die den außergewöhnlichen Arbeitsstil lieben. So war es nur eine Frage der Zeit, bis das Team auf Gabriela Schumacher trifft.

Die junge Powerfrau lebt und liebt das Prinzip der freien Verschönerung und passt somit perfekt in das Team der Rollenden Friseure.

Mit ihrer innovativen Denkart begeistert Sie viele Kunden und zaubert im Handumdrehen zufriedene Gesichter im stressigen Alltag.

IMG-20150322-WA0002 (1)

Die gelernte Coiffeuse war einst im Service einer Bar am Basler Bahnhof tätig, was Sie zu Ihrer grandiosen Idee führte. Im Gespräch mit den gestressten SBB-Mitarbeitern kam Ihr die Idee, diese Kunden einfach auf dem Arbeitsplatz zu verschönern.

Damit trifft Sie genau den Kern der Zeit. In der dauerhaft „busy“ Gesellschaft ist es schwer die Zeit für einen Besuch beim Coiffeur um die Ecke zu finden. Meist stehen andere Aufgaben im Vordergrund, sodass erst lange nach Feierabend die Zeit für sich bleibt.

Gabriela Schumacher will dem nun ein Ende setzten. Im Gespräch mit zahlreichen Firmen vereinbart Sie einen „Time-Out“-Service im Büro. Dabei besucht Sie die Mitarbeiter direkt im Büro und führt eine kleine Verschönerung durch. Dabei stehen natürlich keine Voll-Stylings auf dem Plan, sondern lediglich kleine Verschönerungen, die sich leicht in den Tagesablauf einbinden lassen.

IMG-20150322-WA0004 (1)

Das Konzept geht auf, denn immer mehr Firmen erkennen den Vorteil und positiven Effekt dieser Auszeit ihrer Mitarbeiter für die Firma.

Natürlich ist das nicht Ihr einziger Kundenstamm. Sie liebt es auch, ältere Damen und Herren in ihren privaten vier Wänden zu besuchen und den Lebensgeschichten vergangener Tage zu lauschen.

Das Team der Rollenden Friseure freut sich, so ein aufgeschlossenes Talent in Ihrem Team begrüßen zu dürfen und sieht voller Zuversicht in die gemeinsame Zusammenarbeit.

Share

Der perfekte Hochzeitsgast -So finden Sie den besten Look für die anstehende Hochzeit


Der Frühling ist da und den Ein oder Anderen quält so langsam die Frage: Was ziehe ich als Hochzeitsgast auf der bevorstehenden Hochzeit an?

Bride and groom in photobooth.

Um seinen weiblichen Kunden eine Hilfestellung zu bieten, zeigt das Team der Rollenden Friseure folgende Tipps für ein reibungsloses Auftreten.

Go’s and No’s:

Trend hin oder her: Weiß und alle Creme-Töne sind der Braut vorbehalten und ein Tabu für die Gäste. Natürlich sind kleine Farbakzente erlaubt, solange die Farbe nicht dominiert.

Auch Schwarz wird nicht gerne gesehen. Sollten Sie jedoch auf das perfekte, kleine Schwarze nicht verzichten wollen, können Sie Ihre Wahl mit farbigen Accessoires auflockern.

man and woman with glasses of wine at party

Trauzeugin:

Die Farbwahl der Trauzeugin sollte im besten Fall mit der Braut abgesprochen werden. Sollte die Braut einen Farbwunsch haben, ist es natürlich empfehlenswert, alles daran zu setzten, diesen Wunsch zu erfüllen.

Sollte die Braut keinen speziellen Farbwunsch haben,ist es ratsam, dezent auszusuchen. Klare einheitliche Farbe ohne auffälliges Muster sind hier am besten geeignet. Sie wollen der Braut ja nicht die Show stehlen, oder?

Schlichte Kleider können trotz allem mit schönen Accessoires, wie einer Statement-Kette aufgewertet werden, vor allem als Nicht-Trauzeugin 😉

1a201b02-e7b8-42e4-8546-27b7094c7bcc

Accessoires:

Grundsätzlich ist es ratsam,  seine Accessoires dem Gesamt-Look anzupassen. Wählen Sie den gleichen Ton in Schuhen und Handtasche. Perfekt wird es, wenn der Schmuck den gleichen Farbton, wie die Handtasche und Schuhe beinhaltet.

Bei der Wahl der Handtasche sollten Sie sich unbedingt für eine Clutch entscheiden. Die großen Shopper oder Umhängetaschen haben auf einer Hochzeit nichts zu suchen und dürfen zu Hause bleiben.

Auch die Art der Schuhe sollte mit Bedacht gewählt werden. Es ist ein festlicher Anlass, also sind auch festliche Schuhe mit einem gewissen Absatz gewünscht. Sollten Sie nicht all zu lang in hohen Absätzen laufen können, nehmen Sie sich einfach ein paar Ballerinas im angepassten Farbton mit. Sie ermöglichen eine kleine Auszeit für Ihre Füße während der Feier.

Es ist auch sinnvoll eine farblich angepasste Stola oder einen feinen Bollero bei sich zu tragen. Oftmals kann es recht kühl zu den späten Abendstunden auf einer Hochzeit werden.

Standesamt vs. Hochzeitsfeier:

In der Regel sollte auf einer standesamtlichen Hochzeit ein etwas zurückhaltender, klassischer Stil gewählt werden. Mit einem Etui-Kleid oder einer kurzen A-Linie machen Sie nichts verkehrt. Achten Sie auch auf die Farbe: Hier sind dezente oder dunklere Töne mehr angebracht, als eine bunte Farbenpracht. Die bunten Farben dürfen Sie mit munteren Mustern gerne auf langen Kleidern zur Hochzeitsfeier ausleben.

Ein Tipp um kleine Polster zu verstecken: Wählen Sie ein Kleid mit Raffung, mehreren Lagen oder Wasserfall. Diese Tricks helfen die ungewünschten Rollen verschwinden zu lassen. Ansonsten bieten Form-Slipper, auch „Bauchweg“-Höschen genannt, eine Abhilfe gegen die lästigen Polster-Spuren bei engen Kleidern.

acc77df1-68c5-4fda-bc77-8f7738007bbd

Kleid-Alternative:

Sie sind kein Kleider-Fan? Kein Problem! Es muss nicht immer das kleine Schwarze sein. Wie wäre es mit einem festlichen Rock? Dazu eine enge, kurzärmlige Bluse und ein schöner Blazer. Auch hier hilft eine schicke Statement-Kette oder ein schicker Gürtel.

Oder lieber ein Hosen-Anzug? Hierbei ist eine enge Hose zu empfehlen. Leider sind hohe Schuhe dabei Pflicht. Als Oberteil ist ein feine Seidenbluse zu empfehlen.

Auf folgenden Links finden Sie ein paar hilfreiche Online-Shops, die zahlreiche Variationen für die Gäste von Hochzeitsfeiern anbieten :

zalando.de

asos.de

stylefruits.de

Diese Tipps und Tricks verhelfen Ihnen zu einen perfekten Auftritt als Hochzeitsgast bei der nächsten Feier. Das Team der Rollenden Friseure wünscht Ihnen viel Spaß bei der Umsetzung und Freude bei der Feier.

 

 

Share

Finde die perfekte Frisur zu deinem Gesicht

Der Frühling ist endlich da!.. Nun ja, zumindest nach dem Kalender. Das Wetter lässt uns nur leider immer wieder hängen. An dem einen Tag erfreuen wir uns an strahlendem Sonnenschein und am anderen Tag trüben dicke Wolke unser Gemüt. Doch von dem Wetter lassen wir uns nicht unterkriegen. Abhilfe schafft ein Gang zum Friseur. Nur für welche Frisur soll man sich entscheiden? Mit den ersten Sonnenstrahlen kommt auch die Neugierde auf neue Frisuren. Doch bevor wir voller Tatendrang eine Entscheidung treffen, die wir nach einigen Tagen wieder bereuen, sollten wir zunächst die passende Frisur zu unserem Gesicht finden.

Die folgenden Tipps helfen uns bei der Entscheidung:

Zunächst müssen wir bestimmen, welche Gesichtsform wir haben. Das klingt jedoch einfacher, als es ist. Oftmals interpretieren wir unsere Gesichtsform nach unseren Wunschvorstellungen und treffen dabei die falschen Entscheidungen.

Die wahre Gesichtsform lässt sich bestimmen, indem wir unsere Haare streng zurück kämmen, sodass nur unser Gesicht im Vordergrund steht. Dann stellen wir uns frontal vor den Spiegel und ziehen die Linien mit einem wasserlöslichen Kosmetik-Stift (Kajal, Augenbrauenstift o.ä.) nach.  Es ist ratsam, danach etwas Abstand von dem Abbild zu nehmen. Erst beim zweiten Blick erkennt man die richtige Form.

Das runde Gesicht: 

image

Merkmale: runde Wangen, Kinn und Haaransatz 

Ein Ein rundes Gesicht strahlt oft weiche und freundliche Züge aus. Leider trägt ein rundes Gesicht auch oft auf und lässt den Besitzer fülliger erscheinen, als er ist. Um das zu vermeiden ist es sinnvoll, die Stirn offen zu lassen, da es das Gesicht streckt. Ponys verkürzen das Gesicht und machen es breiter. Wer auf ein Pony nicht verzichten kann, trägt es am besten nur leicht zur Seite laufend. Offene lange Haare und viel Volumen am Deckhaar strecken das Gesicht. Strenge Kurzhaarfrisuren sind zu vermeiden, denn dabei wird die Betonung zu sehr auf die Wangen gesetzt.

Das ovale Gesicht:

image

Um zu bestimmen, ob man ein ovales Gesicht hat, benötigt es ein wenig Rechenfähigkeit. Es sollte 1,5 x so lang sein, wie es breit ist. Die Wangen sollten etwas breiter sein als die Stirn und das Kinn. Hat man das erstmal geschafft und festgestellt, dass man ein ovales Gesicht besitzt, ist es ganz einfach, denn mit einem ovalen Gesicht hat man die Qual der Wahl. Einem ovalen Gesicht steht fast jede Frisur. Das heißt: Mut beweisen und mal den berühmten Bob-Schnitt ausprobieren.

Das eckige Gesicht: 

Anhang 2 - Kopie

Merkmale: eckiges Kiefer, gerade Stirn

Die Besitzer mit einem eckigen Gesicht klagen oft über eine harte Ausstrahlung und wissen oftmals nicht, wie sie diese harten Züge weicher wirken lassen sollen. Schuld daran ist das eckige Kiefer. Mit einem Stufenschnitt auf Wangenhöhe können diese harten Kanten weicher erscheinen. Auch hier ist es ratsam die Haare etwas länger zu tragen und Kurzhaarschnitte zu vermeiden.

Das herzförmige Gesicht: 

Anhang 2 - Kopie (2)

Merkmale: breiter Haaransatz, spitzes Kinn

Ein herzförmiges Gesicht ähnelt dem eckige Gesicht. Um auch hier die Strenge durch das spitze Kind heraus zu nehmen, empfiehlt es sich, das Kinn weicher wirken zu lassen und die breite Stirn zu verschmälern. Ein Kurzhaarschnitt, wie ein Bop, ist hierbei ideal. Natürlich sind auch andere Kurzhaarfrisuren zu empfehlen.

Das lange Gesicht: 

Anhang 2 - Kopie (3)

Merkmale: hohe Stirn, langes Kinn

Ein langes Gesicht ist oft bei schlanken Frauen zu finden. Viele Frauen klagen dabei über eine langweilige Ausstrahlung und möchten mehr Strahlen in ihr Gesicht bringen. Dafür ist ein Pony ideal, da es mehr „Pepp“ ins Gesicht bringt. Eine mittellange Frisur mit Stufen und/oder MIttelscheitel ist hierbei auch zu empfehlen. Lange Haare sind nicht zu empfehlen, da sie das bereits längliche Gesicht nur weiter verlängern.

Mit diesem Wegweiser wird auch eine mutige Entscheidung der Volltreffer und es lässt sich mit neuer Energie in die frische Jahreszeit starten.

Share